Brandeinsatz am 01.08.2017

Am Dienstag, den 01.08.2017 wurden wir um 15.25 Uhr zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in einem Mehrfamilienwohnhaus in Dorf-Erbach alarmiert. Vor Ort wurden wir vom Hausmeister eingewiesen. Er teilte uns mit, dass in der Erdgeschoßwohnung ein Rauchwarnmelder hörbar ausgelöst habe und auf sein Klingeln an der Haustür habe niemand reagiert.

Wir kontrollierten daraufhin von außen durch die Fenster die Wohnung. Es war deutlich der ausgelöste Rauchwarnmelder zu hören und gleichzeitig augenscheinlich kein Rauch feststellbar.

Nachbarn hatten zwischenzeitlich die Bewohnerin telefonisch verständig. Als diese eintraf und uns die Wohnung öffnete, konnten wir uns überzeugen, dass kein Brand vorlag.

Somit konnten wir wieder einrücken.

Einsatzende für die Feuerwehr Dorf-Erbach: 16.00 Uhr

Eingesetzten Kräfte:

Rettungsdienst

SEG ERbach

Polizei

Feuerwehr Erbach

Feuerwehr Dorf-Erbach

Einsatzleitung:

Hans-Jörg Hupp, Wehrführer Feuerwehr Dorf-Erbach