Hilfeleistung am 19.08.2017

Am Samstag, den 19.08.2017 wurden wir um 19.44 Uhr alarmiert. Wir wurden angefordert um den Notarzt des Rettungshubschraubers Christoph vom Landeplatz zum Patienten zu transportieren. Beim Ausrücken teilte uns der Rettungsdienst mit, dass der reguläre Notarzt zwischenzeitlich eingetroffen sei. Somit hatten wir die Einweisung des Rettungshubschraubers und die Sicherung des Landeplatzes als Aufgabe. Die Transportfahrt für den Notarzt des Hubschraubers zum Patienten war nicht mehr notwendig.

Einsatzende für die Feuerwehr Dorf-Erbach: 20.34 Uhr

Eingesetzten Kräfte:

Rettungshubschrauber RTH Christoph 53

Rettungsdienst Odenwaldkreis

Feuerwehr Erbach

Feuerwehr Dorf-Erbach

Einsatzleitung:

Hans-Jörg Hupp, Wehrführer Feuerwehr Dorf-Erbach