Hilfeleistung am 27.02.2017

Am Rosenmontag, den 27.02.2017 wurden wir um 18.14 Uhr zu einen dringenden Türöffnung in Dorf-Erbach alarmiert. Wir wurden gemeinsam mit dem Rettungsdienst und der Feuerwehr Erbach durch die Polizei angefordert.

An der Einsatzstelle wurde uns mitgeteilt, dass eine Person in der Wohnung läge. Die Erkundung ergab, dass alle Türen und Fenster verschlossen waren. Nach Abwägung der Situation erhielten die Kräfte der Feuerwehr Erbach beim Eintreffen an der Einsatzstelle den Auftrag die Haustüre zu öffnen. Dies geschah durch Herausziehen des Schließzylinders.

Leider kam unsere Hilfe zu spät.

Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

Einsatzende für die Feuerwehr Dorf-Erbach: 19.00 Uhr

Eingesetzten Kräfte:

Rettungsdienst

Polizei

Feuerwehr Erbach

Feuerwehr Dorf-Erbach

Einsatzleitung:

Hans-Jörg Hupp, Wehrführer Feuerwehr Dorf-Erbach