Hilfeleistung am 27.11.2017

Wir wurden am Dienstag, den 27.11.2017 um 22.37 Uhr zu einer Hilfeleistung auf die Kreisstraße zwischen Dorf-Erbach und Erbuch alarmiert. Dort hatte sich ein Baum gefährlich über die Fahrbahn geneigt und sich in einer anderen Baumkrone auf der gegenüberliegenden Straßenseite verfangen. Wir leuchteten die Einsatzstelle aus. Der Baum wurde mit der Zugeinrichtung des Rüstwagen der Kernstadtfeuerwehr zu Fall gebracht, anschließend gemeinsam mit den Einsatzkräften aus Ernsbach-Erbuch zerteilt und die Fahrbahn gereinigt.

Einsatzende für die Feuerwehr Dorf-Erbach: 0.00 Uhr

Eingesetzte Einheiten:

Polizei

Feuerwehr Erbach

Feuerwehr Ernsbach-Erbuch

Feuerwehr Dorf-Erbach

Einsatzleitung:

Hans-Jörg Hupp, Wehrführer Feuerwehr Dorf-Erbach