Hilfeleistung am 30.04.2018

Am Montag, den 30.04.2018 wurden wir um 15:56 Uhr zu einer Ölspur im Stadtgebiet alarmiert. Wir stellten die Verkehrssicherheit wieder her in dem wir die Ölspur mit Bindemittel abstreuten und dies einkehrten.  Wir bearbeiteten dies erst in Dorf-Erbach mit Unterstützung der Kernstadtfeuerwehr und arbeiteten anschließend den anderen Einheiten der  Kernstadtfeuerwehr gemeinsam entgegen. Die Ölspur zog sich über die Nibelungenstraße (B47), Dreiseetalstraße, Eulbacher Straße, Michelstädter Straße (B45), An der Zentlinde, Wiesenweg, Brunnenstraße.

Einsatzende für die Feuerwehr Dorf-Erbach: 17:36 Uhr

Eingesetzte Einheiten:

Feuerwehr Erbach

Feuerwehr Dorf-Erbach

Einheitsführer Feuerwehr Dorf-Erbach:

Hans-Jörg Hupp, Wehrführer Feuerwehr Dorf-Erbach

Einsatzleitung:

René Bartmann, Wehrführer Feuerwehr Erbach-Mitte